Öffnungszeiten:  Mo-Fr: 09.00–18.00 | Sa: 10.00–15.00
Telefon:  +49 9721 6058170

Android 6.0 ende des Monats bei Samsung

iMechanic > Blog & News > Allgemein > Android 6.0 ende des Monats bei Samsung

 

Ende November ist es soweit. Die Ersten Samsung Devices bekommen das Update auf Android 6.0 Marshmallow. Die neue Version bekommt einige Veränderungen an der Oberfläche. Hier ein kleiner Blick auf die Neuerungen.

 

In Sachen Design und Funktionalität haben sich nicht nur Android, sondern auch die Hersteller verändert. Hier ist Samsung TouchWiz ein gutes Beispiel. Bei Android 5.0 war nicht nur das Original-Android aufgehübscht worden, sondern auch Samsung hat bei diesem Update seine Oberfläche auf Vordermann gebracht. Seit dem kommen die Galaxy S´s und Galaxy Notes etwas frischer daher.

Nur marginale farbliche Änderungen

Das kommende Android 6.0 Update wird wieder ein wenig verändert um den Gesamteindruck etwas aufzufrischen.

Die Benachrichtigungen und Quick Settings werden zum Bespiel nicht mehr in Türkis dargestellt, sondern in Weiß. Auch die Einstellungen werden von Samsung auf etwas hellere Farben umgestellt.

Der neue Lockscreen ist besonders auffällig. Nicht nur die Positionierung der Uhr und dem neuen Font – im Stil von Marshmallow – wurden von von Samsung die Icons für Telefon und Kamera einer Farbkur unterzogen. Langweiliges grau gehört der Vergangenheit an und wird nun farbig.

Verbesserungen am System für Reibungslosen Work flow 

Am System selbst hat Samsung auch etwas gearbeitet. Es gibt eine kleine Verbesserung gegenüber Android 5.0 Lollipop in der Rechen Leistung. Insgesamt fühlt sich das neue Betriebssystem flüssiger an als sein Vorgänger.

Diese Geräte bekommen das Update spendiert

 

 

Quelle: XDA-Developer


Bewerten Sie diesen Blog-Eintrag?
  • 0/5
  • 0 Bewertungen
0 BewertungenX
Sehr schlecht!Schlecht!Ok!Gut!Sehr gut!
0%0%0%0%0%

Schreibe einen Kommentar