Öffnungszeiten:  Mo-Fr: 09.00–18.00 | Sa: 10.00–15.00
Telefon:  +49 9721 6058170

Apples Keynote – Sichtweise einer Smartphone Reparatur

iMechanic > Blog & News > Allgemein > Apples Keynote – Sichtweise einer Smartphone Reparatur
Apples Keynote – Sichtweise einer Smartphone Reparatur

Am 07.09.2016 soll es nun soweit sein – das neue iPhone 6SE oder iPhone 7 wird vorgestellt. Jeder von euch wird sich auf verschiedene Features freuen oder auch nicht freuen. ( Kopfhöreranschluss?!)
Was gerade uns in unserem Headquarter in Schweinfurt interessiert ist aber etwas ganz anderes:
“ Wie ist der Aufbau? – Wie wird beispielsweise ein Akku Wechsel von statten gehen?“

War es sonst lange Trend die Handys noch kleiner zu machen, so ist jetzt das Motto BIGGER IS BETTER.
Wir vermuten nicht, dass sich das neue iPhone äußerlich grossartig vom iPhone 6 / 6s unterscheiden wird -> Kamera wird der einzigste Unterschied sein vielmehr interessiert uns das Innenleben. Das Hauptaugenmerk von Steve Jobs war zu seiner Zeit den vorhandenen Raum best möglichst zu nutzen. In Anbetracht der neueren Geräte iPhone 6s und iPhone SE vermuten wir eher, dass das neue iPhone noch reparaturunfreundlicher verbaut wird.

Bildschirmfoto 2016-09-06 um 15.13.08

Deshalb unsere Frage:
Wie ist der Aufbau? – Wie wird beispielsweise ein Akku Wechsel von statten gehen?
Wie wird eine Displayreparatur ablaufen?
Der Unterschied war enorm von iPhone 6 auf iPhone 6s -> Beim Öffnen waren bedingt durch den 3D Touch schon am Rahmen Kabel versteckt die bei einem Schaden das iPhone unbrauchbar machen.
Wir dürfen gespannt sein.


Bewerten Sie diesen Blog-Eintrag?
  • 5/5
  • 3 ratings
3 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 100%

Schreibe einen Kommentar